Kinder- und Jugendfeuerwehr

Die Jugendfeuerwehr ist ein wichtiger Bestandteil unserer Feuerwehr Dogern. So hat der Großteil der heutigen Einsatzmannschaft seine Wurzeln in der Jugendfeuerwehr. Hier werden unsere Jugendliche zwischen zehn und 17 Jahren auf den Feuerwehrdienst vorbereitet. Die über 20 Mädchen und Jungen üben regelmäßig den Umgang mit technischem Gerät für verschiedene Einsäte.

Neben dem eigentlichen Proben stehen weitere Aktionen an: Tag der Berufsfeuerwehr, Ausflüge, Indiaca-Turniere und Wettkämpfe auf Landkreisebene und vieles mehr.

Seit 2019 ist zudem unsere Kindergruppe aktiv, in der unsere jüngsten im Alter von sechs bis zehn mit Spiel und Spaß die Feuerwehr kennenlernen. Heute haben wir etwa 20 Kinder, die von einem engagierten Ausbilderinnen-Team betreut werden.

Was uns wichtig ist? Kameradschaft, Freude, Respekt und Spaß.

Du willst aktiv bei der Jungendfeuerwehr oder Kindergruppe mitmachen?

Melde Dich dazu einfach bei den Ansprechpartnern oder über unser Kontaktformular (hier klicken).

Wir freuen uns auf Dich.

Ausbilder/in

Ausbilder/in

Ausbilder/in

Ausbilder/in